Home » Der Ursprung Der Magyaren: Eine Ethnologische Studie by Ármin Vámbéry
Der Ursprung Der Magyaren: Eine Ethnologische Studie Ármin Vámbéry

Der Ursprung Der Magyaren: Eine Ethnologische Studie

Ármin Vámbéry

Published September 27th 2015
ISBN : 9781332528516
Paperback
604 pages
Enter the sum

 About the Book 

Excerpt from Der Ursprung der Magyaren: Eine Ethnologische StudieDas Interesse, welches sich an die Ursprungsgeschichte der Magyaren knupft, ist in Europa so alt wie dieses Volk selbst. Als letzter Wogendrang des von Asien hereingebrochenenMoreExcerpt from Der Ursprung der Magyaren: Eine Ethnologische StudieDas Interesse, welches sich an die Ursprungsgeschichte der Magyaren knupft, ist in Europa so alt wie dieses Volk selbst. Als letzter Wogendrang des von Asien hereingebrochenen Volkermeeres haben die Magyaren, gleich den Hunnen, schon mit ihrem ersten Erscheinen im Sudosten Europas die Neugier uber ihre llerkunft und Abstammung in demselben Maasse wachgerufen, in welchem ihre Aeusserlichkeiten, ihr Habitus und ihr wild kriegerischer Geist den damaligen Bewohnern Pannomiens und der Nachbarlander granenvolle Furcht und Schrecken einjagten. Da die verschiedenen Volkerclemente, die ihnen vorausgingen, vom fernen Osten hereingebrochen waren, so begnugte man sich damit, auch den Ausgangspunkt der Wanderung der Klagyaren du hin zu verlegen, und weil die einzelnen Zuge ihres sittenhildes und ihre physische Charakteristik auf die wol sparlichen und nnsichern Beschreihnngen von clen Slcytshen der Griechen und von den Hunnen der Byzantiner passte. so wurden sie gar hnld niit letztern identiticirt, ja als deren directe Ahko mmlinge dargestellt. Weitere geo- und ethnogrnphisclie Details sind auch von jenem dunkeln Zeitulter der christlichen Cultnnvelt gar nicht zu erwarten. Als nun die Fremdlinge an der Dontu und an der Theiss mittels des gemeinsamen Pandes der christlichen Lehre in gesellschaftlicher und staatlicher Beziehung an die uhrigeu Volker des Ahendliindes sich angesclilossen hutten.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully- any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.